MBA-Guide - Teilzeit, Vollzeit, Fernstudium - Programme zum Master of Business Administration
0 Programme auf der Merkliste

MBA International Management (Part-Time) - ESB Business School der Hochschule Reutlingen, Reutlingen

ESB Business School der Hochschule Reutlingen




Anschrift
Alteburgstraße 150,
72762 Reutlingen
Deutschland
Internet

Kontakt 1

Kontaktperson
Hinweis
Telefon
E-Mail
Doris Schweizer
MBA Part-Time Programm
+49 7121 2713052
doris.schweizer@reutlingen-university.de

Kontakt 2

Kontaktperson
Hinweis
Telefon
E-Mail
Gaby Geysel
MBA Full-Time Programm
+49 7121 2713050
gabriele.geysel@reutlingen-university.de

Profil der Hochschule

Gelebte Internationalität, Praxisorientierung und eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung im internationalen Management: Dafür steht die ESB Business School der Hochschule Reutlingen seit mehr als 40 Jahren. Die Studienangebote erstrecken sich auf den Bachelor- und Master-Bereich sowie auf die berufliche Weiterbildung auf Hochschul-Niveau.
Die ESB Business School bezieht ihr Selbstverständnis aus folgenden Markenzeichen:

  • Internationalität
  • Praxisorientierung
  • Innovative und angewandte Forschung
  • Intensive Zusammenarbeit mit der Wirtschaft
  • Herausragende Lehre, die internationale Qualitäts- und Ausbildungsstandards erfüllt
  • Persönliche Auswahl der Studierenden
  • Entwicklung der Persönlichkeit der Studierenden
  • Verantwortungs- und wertebewusstes Handeln

Besonderheiten der Studiengänge

  • Kompaktes Curriculum, das sich den Vorkenntnissen der Studierenden anpasst
  • Eine integrative Managementsicht sowie Führungs- und Sozialkompetenzen werden praxis- und projektorientiert vermittelt
  • Modularer Aufbau, d.h. das Absolvieren jedes Lehrgebietes in Blockform ermöglicht eine intensive, zeitlich überschaubare Beschäftigung mit dem jeweiligen Lehrgebiet
  • Überschaubare Lernfortschritte werden step by step mit einer Prüfungsleistung nach jedem Blockmodul überprüft und dokumentiert
  • Flexible Form der Studienorganisation - Das MBA-Programm der ESB Business School wird als Vollzeit- oder berufsbegleitendes Part-Time-Programm angeboten.
  • Internationale Ausrichtung des Programms
  • Professoren mit langjährigen praktischen Erfahrungen, Einbezug von hochkarätigen Lehrbeauftragten aus Unternehmen, Thesis-Erstellung zu 90% in Zusammenarbeit mit Unternehmen, studentische Unternehmensberatung IM-Consulting-Team
  • Fest installiertes Qualitätssicherungssystem/Evaluation jeder Lehrveranstaltung
  • Auslandsaufenthalte, die flexibel in das Studium integriert werden können
  • Kleine, internationale und interdisziplinäre Gruppen für den intensiven Erfahrungsaustausch unter Einbringung der unterschiedlichen Studien- und Berufshintergründe sowie der kulturellen Verschiedenheiten
  • Networking durch die Alumni-Vereinigung, sowie durch ein gut funktionierendes Studierenden-Intranet und eine sehr aktive Studierendenvertretung

Internationale Verbindungen

Kooperationen bestehen im Studienprogramm MBA Full-Time mit Institutionen aus folgenden Ländern: Argentinien, Australien, China, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, Mexiko, USA

Der MBA Part-Time kooperiert mit anderen Part-Time oder Executive Programmen in den USA, Kanada, den Niederlanden, Frankreich, Südafrika und Südkorea. Mehr als die Hälfte der Partnerhochschulen sind AMBA- und/oder AACSB-akkreditiert.

Die ESB Business School hat sich internationalen Qualitätsstandards verpflichtet und ist seit 2019 durch AACSB International - The Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) akkreditiert. Die AACSB ist die weltweit größte Akkreditierungsorganisation mit anspruchsvollen Qualitätsanforderungen an die Ausbildung und Forschung an Business Schools. Weltweit tragen nur fünf Prozent aller Business Schools das begehrte Gütesiegel der  AACSB.

MBA-Programm

Name des Programms MBA International Management (Part-Time)
Website zur Programmseite
Schwerpunkt/Vertiefung - Kategorie Management, Betriebswirtschaft; Leadership, HR, Entrepreneur, Unternehmensführung
Schwerpunkt/Vertiefung - individuelle Bezeichnung International Management
Form des Programms Teilzeit
Start des Programms März und September
Dauer des Programms 29 Monate
Kosten  
Gesamte Programmkosten in Euro 11.000
Einschreibe-/Bewerbungsgebühren in Euro 168
Bewerbung  
Anmeldebeginn laufend
Letzter Anmeldetag 28./29.2. (SoSe) 15.09. (WiSe)
1. Hochschulabschluss erforderlich ja
Zulassungstest erforderlich ja, Interview
GMAT erforderlich nein
Sprachtest erforderlich ja, TOEFEL, IELTS, Cambridge Sprachtests Level B2
Referenzen erforderlich ja, zum Nachweis relevanter Berufspraxis
Rahmenbedingungen  
Workload ECTS 90
Jährlich zugelassene Studenten n.a.
Fremdsprachen Englisch
Fremdsprachenanteil in % 51-100
Durchschnittliches Alter der Studenten 28
Internationale Studenten in % 15
Internationale Kooperationen ja
Minimale Berufserfahrung in Jahren (bei Zulassung) 2
Durchschn. Berufserfahrung in Jahren 4
Anteil Männer/Frauen in % 65/35
Studienblöcke (Anzahl) 18
Abschlussarbeit erforderlich ja
Erstmals angeboten 1995
Absolventen seit Beginn ca. 500
Lehrmethoden  
Case Study (in %) 20
Vorlesungen (in %) 10
Andere (in %) 70
Akkreditierungen  
Akkreditierung AACSB, FIBAA

ESB Business School der Hochschule Reutlingen - Weitere MBA-Programme

Markieren Sie die Checkboxen per Mausklick, um
MBA Programme im Detail zu vergleichen (max. 4 Programme).
  Name des Programms Vertiefung / Spezialisierung Hochschule Ort Land Programm-
form
Dauer in Monaten Kosten in EUR Fremdspra-
chenanteil in %
MBA International Management (Full-Time) Management, Betriebswirtschaft; Leadership, HR, Entrepreneur, Unternehmensführung ESB Business School Reutlingen Deutschland Vollzeit 12 6.900 51-100
MBA International Management (Part-Time) Management, Betriebswirtschaft; Leadership, HR, Entrepreneur, Unternehmensführung ESB Business School Reutlingen Deutschland Teilzeit 29 11.000 51-100
Home |MBA-Guide-Suche |Aktuelles |MBA-Dossier |Der MBA-Guide |Kontakt |Sitemap
Personalwirtschaft.de | FRANKFURT BUSINESS MEDIA | AGB | Datenschutz | Impressum

© 2017 FRANKFURT BUSINESS MEDIA