MBA-Guide - Teilzeit, Vollzeit, Fernstudium - Programme zum Master of Business Administration
0 Programme auf der Merkliste

MBA Unternehmensführung - Universität Augsburg, Augsburg

Universität Augsburg

Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer



Anschrift
Universitätsstraße 12,
86159 Augsburg
Deutschland
Internet

Kontakt 1

Kontaktperson
Hinweis
Telefon
E-Mail
Martin Vogt
MBA Unternehmensführung
+49 821 5984749
mba@zww.uni-augsburg.de

Profil der Hochschule

Die Universität Augsburg zählt zu den jungen, modernen Universitäten in Bayern. Der Campus in Augsburg gehört mit See und Grünflächen zu einem der angenehmsten Orte, in denen man in Deutschland studieren kann.

An der staatlichen Hochschule wird ein starker Fokus auf Praxis- und Anwendungsorientierung gelegt.

Mit dem Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) verfügt die Universität über einen Kompetenzbereich, der mit nunmehr 40-jähriger Erfahrung in der Weiterbildung und zahlreichen qualitativ hochwertigen Angeboten für Führungskräfte bundesweit einen einzigartigen Ruf genießt. Das ZWW wurde als universitäre Weiterbildungseinrichtung in Deutschland vom Stifterverband für die deutsche Wissenschaft ausgezeichnet.

 

Besonderheiten der Studiengänge

Der erneut "Premium" akkreditierte (FIBAA) MBA Unternehmensführung wird seit nunmehr zwanzig Jahren in Kooperation von ZWW und Wirtschaftswissenschaftlicher Fakultät angeboten und ist einer der ersten berufsbegleitetenden MBA-Studienprogramme in Deutschland. Ziel ist es, die Teilnehmer durch eine praxisorientierte Vermittlung von  ökonomischer Fachkompetenz, Führungskompetenz und internationaler Kompetenz auf höhere Managementpositionen vorzubereiten.

Durch den achtwöchigen Fulltime-Studienaufenthalt in Pittsburgh  bietet der MBA Unternehmensführung seinen Studenten im Rahmen des Studiums eine in Deutschland einzigartige internationale Erfahrung.

 

Die Lehre der 16 Pflichtmodule mit Schwerpunkt General Management findet in einem eigenen Neubau auf dem Campus der Universität Augsburg statt. Frei wählbar sind im Anschluss die Elective-Module , die Fächer im Rahmen des Studienaufenthalts an der University of Pittsburgh sowie das Thema für die Mastherthesis.

Internationale Verbindungen

Die internationale Komponente des MBA Unternehmensführung ist einmalig:

Zwei Monate Fulltime-Studienaufenthalt an der University of Pittsburgh, integriert in den dort angebotenen Fulltime-MBA mit freier Kurswahl. Dies gewährleistet eine hautnahe Erfahrung von Unternehmensführung im internationalen Kontext und Kulturkreis. Kompetente Ansprechpartner unterstützen und betreuen die Teilnehmer während ihres Aufenthalts vor Ort.

MBA-Programm

Name des Programms MBA Unternehmensführung
Website zur Programmseite
Schwerpunkt/Vertiefung - Kategorie Leadership, HR, Entrepreneur, Unternehmensführung
Schwerpunkt/Vertiefung - individuelle Bezeichnung Untermehmensführung
Form des Programms Teilzeit
Start des Programms 03. Januar 2019
Dauer des Programms 20 Monate
Kosten  
Gesamte Programmkosten in Euro 24.900
Einschreibe-/Bewerbungsgebühren in Euro 115
Bewerbung  
Anmeldebeginn ganzjährig
Letzter Anmeldetag 15. Oktober 2018
1. Hochschulabschluss erforderlich ja
Zulassungstest erforderlich ja, Interview
GMAT erforderlich nein
Sprachtest erforderlich ja, TOEFL
Referenzen erforderlich ja, 2; eine davon vom aktuellen Arbeitgeber
Rahmenbedingungen  
Workload ECTS 90
Jährlich zugelassene Studenten 25
Fremdsprachen Englisch
Fremdsprachenanteil in % 26-50
Durchschnittliches Alter der Studenten 31
Internationale Studenten in % 10
Internationale Kooperationen ja
Minimale Berufserfahrung in Jahren (bei Zulassung) 1
Durchschn. Berufserfahrung in Jahren 6
Anteil Männer/Frauen in % 84/16
Studienblöcke (Anzahl) 22
Abschlussarbeit erforderlich ja
Erstmals angeboten 1999
Absolventen seit Beginn 450
Lehrmethoden  
Case Study (in %) 30
Vorlesungen (in %) 35
Andere (in %) 35
Akkreditierungen  
Akkreditierung FIBAA, Premium-Akkreditierung

Home |MBA-Guide-Suche |Aktuelles |MBA-Dossier |Der MBA-Guide |Kontakt |Sitemap
Personalwirtschaft.de |Wolters Kluwer Deutschland |AGB |Datenschutz |Impressum

© 2018 Wolters Kluwer Deutschland