MBA-Guide - Teilzeit, Vollzeit, Fernstudium - Programme zum Master of Business Administration
0 Programme auf der Merkliste

MBA für Wirtschaftler, General Management - OHM Professional School, Nürnberg

OHM Professional School




Anschrift
Keßlerstraße 1,
90489 Nürnberg
Deutschland
Internet

Kontakt 1

Kontaktperson
Telefon
E-Mail
Kerstin Lorentz-Sabisch
+49 911 58802802
ops-mba@th-nuernberg.de

Kontakt 2

Kontaktperson
Telefon
E-Mail
Lea Bianca Hummel
+49 911 58802803
ops-mba@th-nuernberg.de

Profil der Hochschule

Die OHM Professional School ist das Institut für berufsbegleitende Weiterbildung der Technischen Hochschule Nürnberg. Sie blickt auf eine fast 20-jährige Erfahrung im akademischen Weiterbildungsbereich zurück.

Mit aktuell über 20 maßgeschneiderten Angeboten aus den Bereichen Technik, Informationstechnologie und Wirtschaft ist die OHM Professional School der Partner für zielorientierte akademische Weiterbildung und lebenslanges Lernen in der Metropolregion Nürnberg. Das Portfolio umfasst diverse Studien- und Zertifikatslehrgänge, sowie Fachtagungen, (Firmen-)Seminare und Konferenzen.


Besonderheiten der Studiengänge

Auf der Basis langjähriger Erfahrung bietet die OHM Professional School führende Vollzeit- und Teilzeit-Programme mit dem Abschluss "Master of Business Administration" an.

Das MBA Programm für Wirtschaftler richtet sich an Bewerber mit einem abgeschlossenen wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudium. In einem Zeitraum von 15 bzw. 18 Monaten erarbeiten sich die Teilnehmer essenzielles Wissen zu zentralen Themen der Unternehmensführung im internationalen Kontext. Besonderer Wert wurde auf eine ausgewogene Balance von theoretischen und praktischen Lernmodulen gelegt. Die Lernatmosphäre in diesem Studium ist mit circa 70 % ausländischer Teilnehmer sehr international. Die Unterrichtssprache ist ausschließlich Englisch. Das Studium gliedert sich in 3 Module: Funktionsbereiche der BWL, Führung und Persönlichkeit sowie Management. Ergänzt werden die Hauptfächer durch wechselnde Wahlpflichtfächer und Studienwochen im Ausland. Darüber hinaus ist eine Masterarbeit mit intensivem Praxisbezug in englischer Sprache anzufertigen.

Das MBA Programm für Nicht-Wirtschaftler wurde für Bewerber mit abgeschlossenem Hochschulstudium in einem nicht wirtschaftswissenschaftlichen Fach konzipiert. In einem Zeitraum von 18 bzw. 24 Monaten arbeiten Teilnehmer aus verschiedensten Ländern zusammen in Lehrveranstaltungen mit starkem Praxisbezug: Unternehmensplanspiele, Exkursionen, Vortragsveranstaltungen von Führungskräften aus Partnerunternehmen und intensive Fallstudienarbeit. Zusätzlich zum reinen Faktenwissen werden auch Soft Skills vermittelt. Die Unterrichtssprache ist Englisch. 14 international ausgerichtete Kernfächer und zwei wählbare Spezialfächer sind Inhalt dieses Programms. Am Ende des Studiums ist eine Masterarbeit in englischer Sprache anzufertigen.

Internationale Verbindungen

Es besteht die Möglichkeit Studienwochen an der Barry University, Miami/Florida (USA) und an der Zhejiang University in Hangzhou (China) zu absolvieren.

MBA-Programm

Name des Programms MBA für Wirtschaftler, General Management
Website zur Programmseite
Schwerpunkt/Vertiefung - Kategorie Management, Betriebswirtschaft
Schwerpunkt/Vertiefung - individuelle Bezeichnung General Management
Form des Programms Vollzeit
Start des Programms 15. März/1. Oktober
Dauer des Programms 15 Monate
Kosten  
Gesamte Programmkosten in Euro 15.000
Einschreibe-/Bewerbungsgebühren in Euro k.A.
Bewerbung  
Anmeldebeginn laufend
Letzter Anmeldetag k.A.
1. Hochschulabschluss erforderlich ja, wirtschaftswiss.
Zulassungstest erforderlich ja, Letter of Motivation und Interview
GMAT erforderlich nein, empfohlen
Sprachtest erforderlich ja, TOEFL: 213 P. PC, 85 P. web; TOEIC 750P; IELTS 6.0
Referenzen erforderlich nein
Rahmenbedingungen  
Workload ECTS 62
Jährlich zugelassene Studenten max. 30 pro Semester
Fremdsprachen Englisch
Fremdsprachenanteil in % 51-100
Durchschnittliches Alter der Studenten 32
Internationale Studenten in % 70
Internationale Kooperationen ja
Minimale Berufserfahrung in Jahren (bei Zulassung) 2
Durchschn. Berufserfahrung in Jahren 6
Anteil Männer/Frauen in % 40/60
Studienblöcke (Anzahl) 12
Abschlussarbeit erforderlich ja
Erstmals angeboten 1997
Absolventen seit Beginn 325
Lehrmethoden  
Case Study (in %) 40
Vorlesungen (in %) 40
Andere (in %) 20
Akkreditierungen  
Akkreditierung ACQUIN

OHM Professional School - Weitere MBA-Programme

Markieren Sie die Checkboxen per Mausklick, um
MBA Programme im Detail zu vergleichen (max. 4 Programme).
  Name des Programms Vertiefung / Spezialisierung Hochschule Ort Land Programm-
form
Dauer in Monaten Kosten in EUR Fremdspra-
chenanteil in %
MBA für Wirtschaftler, General Management Management, Betriebswirtschaft Technische Hochschule Nürnberg Nürnberg Deutschland Vollzeit 15 15.000 51-100
MBA für Nicht-Wirtschaftler, General Management Management, Betriebswirtschaft Technische Hochschule Nürnberg Nürnberg Deutschland Vollzeit 21 18.000 51-100
MBA für Wirtschaftler, General Management Management, Betriebswirtschaft Technische Hochschule Nürnberg Nürnberg Deutschland Teilzeit 18 15.000 51-100
MBA für Nicht-Wirtschaftler, General Management Management, Betriebswirtschaft Technische Hochschule Nürnberg Nürnberg Deutschland Teilzeit 24 18.000 51-100
Home |MBA-Guide-Suche |Aktuelles |MBA-Dossier |Der MBA-Guide |Kontakt |Sitemap
Personalwirtschaft.de | FRANKFURT BUSINESS MEDIA | AGB | Datenschutz | Impressum

© 2017 FRANKFURT BUSINESS MEDIA