MBA-Guide - Teilzeit, Vollzeit, Fernstudium - Programme zum Master of Business Administration
0 Programme auf der Merkliste

Henley Executive MBA - Global - Henley Business School Germany, München

Henley Business School Germany




Anschrift
Maximilianstraße 40,
80539 München
Deutschland
Internet

Kontakt 1

Kontaktperson
Telefon
E-Mail
Christoph Raudonat
+49 151 205 23003
christoph.raudonat@henleybusinessschool.de

Kontakt 2

Kontaktperson
Telefon
E-Mail
Thomas Kunze
+49 151 1918 7046
thomas.kunze@henleybusinessschool.de

Profil der Hochschule

Die Henley Business School war 1989 eine der beiden ersten Anbieter eines MBA-Programms in Deutschland. Bis heute haben mehr als 2.000 Manager und Führungskräfte den Henley Executive MBA in München absolviert und wurden Teil des Alumni-Netzwerks, welches regelmäßig vom Economist als die weltweite Nr. 1 für ‚Opportunity to Network‘ gerankt wird.
Von anderen Business Schools unterscheidet sich Henley durch seinen praxisorientierten Ansatz, in dem die Studierenden ihr neu gewonnenes Wissen direkt in ihrem eigenen Unternehmensumfeld umsetzen – getreu unserem Motto: „Shaping the 21st Century Together“.

Besonderheiten der Studiengänge

Der Henley Executive MBA - Global richtet sich an erfahrene Manager, die einen Führungsstil kennenlernen, erleben und selbst einsetzen wollen, der sie gemeinsam mit ihren Teams die Chancen des 21. Jahrhunderts nutzen und die Herausforderungen meistern lässt.

Im 21 Monate dauernden Programm treffen sich die Studenten ungefähr alle fünf Wochen donnerstags bis sonntags für Workshops. Die eine Hälfte der Workshops findet in der Studienkerngruppe im Henley-Campus in der Münchner Innenstadt statt; für die andere Hälfte treffen sich die Studenten mit ihren Peers aus Dänemark, England un Finnland für Workshops in England, Dänemark, den USA und Südafrika.

Im ersten Studienabschnitt (Managing the Organisation) lernen die Teilnehmer in vier Workshops die Funktionsweise eines Unternehmens und sich selbst kennen.  Sie wissen nun, wie man Projekte in der Firma leitet, die Finanzen im Blick hat, Mitarbeiter führt und wofür sie selbst stehen, ihre Stärken und Schwächen und wie sie optimal mit anderen zusammenarbeiten können.

Der zweite Studienabschnitt (Making Choices: Context and Stakeholders) steht mit vier Workshops ganz im Zeichen des strategischen Managements.  Alles dreht sich darum, wie man ein Unternehmen auch strukturell funktionsfähig macht, im internationalen Kontext und mithilfe von strategischem Marketing ausrichtet und das Unternehmen strategisch optimal positioniert und dabei Ruf, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung des Unternehmens berücksichtigt.  In diesem Studienabschnitt sind auch die beiden Study Trips in die USA und nach Südafrika angesiedelt.

Am Ende des dritten Studienabschnitts (Making a Difference) steht nach dem Workshop Leadership and Change in England die Abschlussarbeit, die Management Research Challenge.  Ideallerweise suchen sich die Studenten ein Thema in ihrem Unternehmen, das sie unter Begleitung eines Supervisors akademisch bearbeiten. 

Während des gesamten Programms lerne die Studierenden sich selbst un ihren Umgang mit anderen in Workshops zu personal Development, Careers, Leadership und Professional Development besser kennen. Dieser prozess wird durch persönliches Coaching weiter unterstützt.

Internationale Verbindungen

50% der Workshps finden in international gemischten Gruppen in England, Dänemark, den USA und Südafrika statt.

Finanzielle Unterstützung

Bei Bewerbung und Anmeldung bis 30. November 2019 bietet Henley Business School eine ermäßigte Early Bird Tuition an. 

MBA-Programm

Name des Programms Henley Executive MBA - Global
Website zur Programmseite
Schwerpunkt/Vertiefung - Kategorie Management, Betriebswirtschaft; Leadership, HR, Entrepreneur, Unternehmensführung
Schwerpunkt/Vertiefung - individuelle Bezeichnung General Management, International
Form des Programms Executive
Start des Programms März und Oktober
Dauer des Programms 21 Monate
Kosten  
Gesamte Programmkosten in Euro 46.500
Einschreibe-/Bewerbungsgebühren in Euro 0
Bewerbung  
Anmeldebeginn laufend
Letzter Anmeldetag 28. Februar 2020 für Märzstart
1. Hochschulabschluss erforderlich ja, oder Äquivalent
Zulassungstest erforderlich nein
GMAT erforderlich nein
Sprachtest erforderlich ja, oder Nachweis der Kenntnisse
Referenzen erforderlich ja, 2
Rahmenbedingungen  
Workload ECTS 90
Jährlich zugelassene Studenten 40
Fremdsprachen Englisch
Fremdsprachenanteil in % 51-100
Durchschnittliches Alter der Studenten 38
Internationale Studenten in % 50
Internationale Kooperationen ja
Minimale Berufserfahrung in Jahren (bei Zulassung) 3
Durchschn. Berufserfahrung in Jahren 12
Anteil Männer/Frauen in % 60/40
Studienblöcke (Anzahl) 3
Abschlussarbeit erforderlich ja
Erstmals angeboten 1989
Absolventen seit Beginn 1500 in Deutschland
Lehrmethoden  
Case Study (in %) 30
Vorlesungen (in %) 20
Andere (in %) 50 (Selbststudium und Studienarbeiten)
Akkreditierungen  
Akkreditierung AACSB, AMBA, Triple Crown

Home |MBA-Guide-Suche |Aktuelles |MBA-Dossier |Der MBA-Guide |Kontakt |Sitemap
Personalwirtschaft.de | F.A.Z. Business Media | AGB | Datenschutz | Impressum

© 2017 F.A.Z. Business Media